AWO Angebote im Kreis

Beraten, Begleiten, Helfen, Unterstützen, Pflegen oder einfach nur da sein - mit vielen Angeboten hilft und unterstützt die AWO Kinder und Jugendliche, Familien und Senioren. 
Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter der AWO stehen mit Rat und praktischer Hilfe zur Verfügung. 

Zu den vielfältigen Angeboten der AWO hier im Kreis zählen u.a.: 

 

Die AWO-Treffs der Ortsvereine

 

Ratzeburg 

 

Wenn Familien vielfach belastet sind, benötigen sie Begleitung und Unterstützung! Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft! Kinder und Jugendliche gehören zunächst zu den schwachen Mitgliedern unserer Gesellschaft und wachsen zu deren Leistungsträgern heran. Um ihre Selbständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, unterstützt die AWO Familien bei ihren Aufgaben der Erziehung. Durch familienunterstützende Angebote fördert die AWO Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit, um Kinder und Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen. Diese Dienstleistungen bieten wir auf der Grundlage unseres Leitbildes mit hoher Qualität für alle an. Als politischer Spitzenverband setzt sich die AWO auf allen Ebenen für eine sozial gerechte Kinder- und Jugendpolitik ein. 

 

Tagesgruppe "Giesensdorf" Die Tagesgruppe "Giesensdorf" betreut 6 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Zusätzlich stehen 4 Plätze für Soziale Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. Das weitläufige Gelände, das räumliche Angebot und die Lage des Hauses bieten eine Vielzahl an adäquaten Beschäftigungsmöglichkeiten. Aufgrund der ländlichen Lage steht den Kindern der Tagesgruppe täglich ein Fahrdienst zur Verfügung. Die Tagesgruppe "Giesensdorf" liegt in idyllischer Lage im kleinen Ort Giesensdorf bei Ratzeburg.

 

Tagesgruppe in Geesthacht Die Tagesgruppe in Geesthacht befindet sich auf dem Gelände der Reha-Klinik "Edmunsthal" in idyllischer Lage und bietet vielfältige Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung in der Natur. Die Tagesgruppe betreut Kinder im Alter von 7 - 13 Jahren, die Probleme im Sozial- und Lernverhalten sowie im emotionalen und psychomotorischen Bereich haben. 

 

Kindertagesstätten 

"Die Wilde 13" AWO-Integrative Kindertagesstätte in Ratzeburg
 Seit September 1996 gibt es "Die Wilde 13", eine integrative Kindertagesstätte in Ratzeburg in unmittelbarer Nähe des Waldes und des Küchensees. In sechs Gruppen mit unterschiedlichen Betreuungszeiten werden insgesamt 104 Ratzeburger Kinder im Alter von 1 bis 14 Jahren betreut. 

AWO-Kindertagesstätte Lauenburg im AWO-Familienzentrum, Graf-Bernhardt-Ring 16 

 

AWO KiTa Sonnenschein in Geesthacht

 

KiTa Größe:

2 mittlere Regelgruppen, 1 vormittags, 1 nachmittags 

Vormittags von 7:00 bis 12:00 Uhr

Nachmittags von 12:00 bis 17:00 Uhr 

Wo Sie uns finden:

AWO KiTa Sonnenschein

Dialogweg 1

21502 Geesthacht 

Leiterin: Monika Weis

              Telefon: 04152-1392370

              Mail: kita@awo-geesthacht.de

 

 

Kurenberatung 

Mütter und Väter sind vielfältigen Belastungen ausgesetzt: Kindererziehung, Haushalt, Berufstätigkeit, keine geregelte Freizeit. Kommen dann noch weitere Belastungen hinzu - Partnerschafts- oder Erziehungsprobleme, Trennung, Schulden oder Arbeitslosigkeit, ein chronisch kranker oder pflegebedürftiger Angehöriger - kann der Druck zu groß werden. Die Folgen sind häufig körperlich-seelische Überlastung, Gesundheitsstörungen, unspezifische Erkrankungen, somatoforme Störungen.
 Mutter/Vater-Kind-Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen sind ein wichtiger Beitrag zur Stärkung der Gesundheit von Müttern, Vätern und ihren Kindern, zur Vorbeugung von Krankheiten bzw. zur Unterstützung der Gesundung nach einer Krankheit. 

Kurberatung und -vermittlung Wenn Sie der Meinung sind, Ihre Gesundheit und die Ihres Kindes sollte durch eine Mutter/Vater-Kind-Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme gefestigt oder gestärkt werden, dann wenden Sie sich bitte an die AWO-Kurberatungsstelle in Schwarzenbek. Dort können Sie sich informieren und Ihre Fragen klären. Sie erhalten von der Kurberaterin die erforderlichen Antrags- und Attestformulare. Ihre Krankenkasse entscheidet über Ihren Antrag auf eine Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme. Durch die Kurberatung und-vermittlung bei der AWO entstehen Ihnen keine Kosten. Eine Kur ist kein Urlaub, sondern eine Möglichkeit zur aktiven Gesundheits-vorsorge und Rehabilitation. 

Die AWO-Kurberatung unterstützt Sie
 - bei der Wahl des für Sie geeigneten Kurhauses,
 - beim Antragsverfahren,
 - bei den Finanzierungsmodalitäten,
 - bei der Regelung der Familienversorgung,
 - durch Angebote nach der Kur. 

Die AWO-Kurberatung bietet kompetente Beratung
 - Was erwartet Sie bei einer Mutter/Vater-Kind-Kur?
 - Was erwartet das Kind bei einer Mutter/Vater-Kind-Kur?
 - Möglichkeiten und Grenzen einer Mutter/Vater-Kind-Kur. 

 

Migrationsberatung 

AWO-Integrationscenter Geesthacht Ein Fachdienst für Migration und Integration im Kreis Hzgt. Lauenburg 

Das Integrationscenter der AWO in Geesthacht ist ein Fachdienst zur Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern. Gefördert werden soll deren Handlungsfähigkeit im sozialen, beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld und die Vermittlungsfähigkeit in Arbeit, Schule, Aus- und Weiterbildung. Das Integrationscenter versteht sich als Fachdienst für die interkulturelle Öffnung. 

Neben dem Standort Geesthacht wird im Kreis Hzgt. Lauenburg für nicht mobile Klientinnen und Klienten eine offene Sprechstunde in Lauenburg/Elbe angeboten. 

Angebote des Integrationscenters Geesthacht:
 - Migrationssozialberatung (MSB)
 - Integrations- und Orientierungskurse
 - Frauenkurse
 - Interkulturelles Training
 - Beratung in den Sprachen: Deutsch, Russisch, Englisch, Französisch, Griechisch
 

Pflege 

Die AWO Pflege gGmbH Schleswig-Holstein ist ein Unternehmen der AWO Schleswig-Holstein.

 

Rund 1500 MitarbeiterInnen pflegen, beraten und begleiten alte und pflegebedürftige Menschen an mehr als 40 Standorten: in ambulanten Pflegediensten, Servicehäusern, Hausgemeinschaften und in Einrichtungen der WOHNpflege, mit Angeboten zur Urlaubs-, Tages- und Kurzzeitpflege und dem Sozialruf.


 Sie helfen bei den alltäglichen Verrichtungen, unterstützen, wenn Fähigkeiten eingeschränkt sind, und sorgen für Selbständigkeit, wo das Leben durch Krankheit und Alter beeinträchtigt ist. Gemeinsam mit mehr als 17000 AWO Mitgliedern in Schleswig-Holstein engagieren sie sich für eine sozial gerechte Gesellschaft. Mehr erfahren Sie im Internet unter: www.awo-pflege-sh.de

 

Schulbegleitung 

 

Offene Tagesschule Dassendorf

Der Offene Ganztag unterstützt die Schule bei der Erfüllung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages und schafft eine Verbindung in den Sozialraum, z.B. durch gemeinsame Sportangebote und dem Jugendtreff der Gemeinde.

Das Betreuungsangebot umfasst eine tägliche Frühbetreuung ab 7 Uhr bis zum Schulbeginn und für den Nachmittagsbereich eine Betreuung bis spätestens 17 Uhr.

Nach dem Schulbesuch erwartet die Kinder ein gesundes Mittagessen. Im Anschluss gibt es eine Hausaufgabenbetreuung.  

 

Sozialkaufhäuser 

Die Sozialkaufhäuser bieten Menschen mit wenig Geld die Chance gut erhaltene Möbel, Textilien und Haushaltwaren zu erwerben. Die erworbenen Möbel können auf Wunsch angeliefert und aufgebaut werden. In unseren Häusern werden zusätzliche Dienstleistungen wie Kaffeeausschank und kostenlose Internetbenutzung für Stellensuche angeboten. 

 

 

Wohnen mit Service 

Das Betreute Wohnen / Wohnen mit Service der AWO ist die passende altersgerechte Wohnform, für die sich immer mehr Senioren entscheiden. Es ist bislang die beste Wohnform, um eine selbstständige Lebensführung mit ergänzenden Hilfsangeboten zu gewährleisten!
 Dies liegt wohl hauptsächlich darin begründet, dass die Pflege der Wohngemeinschaft bei uns im Vordergrund steht und die Erledigungen des Alltags „nebenbei“ stattfinden. Wir verstehen Wohnen mit Service als gemeinsames Verbringen von Zeit in einer Wohnanlage. Hierbei begleiten unsere Betreuungspersonen und initiieren zusammen mit den AWOs vor Ort Freizeit- und Informationsangebote. Gleichzeitig kümmern sie sich um die täglichen Belange der Bewohnerinnen und Bewohner und bieten ihre Hilfe an. Durch die ständige Weiterentwicklung unseres Konzeptes und die enge örtliche Einbindung in das Gefüge der AWO vor Ort, haben wir einen hohen Qualitätsfaktor erreicht.
 Die AWO-Dienstleistungen schließen sowohl den hauptamtlich geführten Bereich des betreuten Wohnens durch die AWO Wohnen im Alter gGmbH und die AWO-Pflege, als auch das ehrenamtliche Dienstleistungsspektrum des jeweiligen Ortsvereins im Rahmen der offenen Seniorenhilfe vor Ort ein.
 Zusammen mit den Dienstleistungen der AWO-Betriebe und anderer Anbieter wird so ein Gesamtangebot erstellt, das genau auf die Bedürfnisse der Wohnanlage vor Ort zugeschnitten ist.